Zu meiner Person

Hallo,
es freut mich, das ihr/du den Weg zu mir gefunden habt.
Geboren bin ich in Waldkirch im Breisgau nahe Freiburg und meine erste Kamera war eine Canon AE1 danach folgten: Canon T50 und die Canon EOS 300V.

Nach ein paar Jahren wechselte ich auf Nikon und kaufte mir 1988  die Nikon F 401 mit der ich bis in die Mitte der 90er Jahre fotografierte. Danach war für ein paar Jahre stillstand was das fotografieren anging. Als die Zeit der Digitalfotografie kam, wurde ich neugierig und legte mir 2004 erst einmal eine kleine  Nikon Coolpix 2100 zu die ich immer noch habe. Nach dem ich gemerkt habe, was in der Digitalen Zeit alles machbar ist, kaufte ich mir die Nikon D50 die mich 6 Jahre lang begleitete und die jetzt meine Frau benutzt.

Zurzeit bin ich in Besitz einer Nikon D300 die ich nun seit 4 Jahre habe und fotografiere mit den Objektiven:

Nikkor: 18-200mm DX AF-S 1:3-5,6 G ED, Nikkor: 50mm AF 1:1,8 D, Sigma: 70-200mm AF 1:2,8 HSMII, Tokina: SD 12-24mm AF –F4 (IF) DX AT-X PRO, Tokina: 100mm Macro F 2,8D AT-X PRO,Tokina: ATX PRO 28-70mm 1:2,6-2,8mm.

Ich fotografiere, mit kleinen Unterbrechungen schon eine ganze Ewigkeit und für mich es ist ein faszinierendes Hobby.
Nun lebe ich seit einigen Jahren mit meiner Familie in Niedersachsen nahe Göttingen und wir fühlen uns sehr wohl hier.
Durch das Fotografieren sieht man die Welt mit andern Augen. Man sieht Dinge, die manch anderer Mensch nicht immer sieht.

Schwerpunkte in der Fotografie habe ich nicht. Für mich muss ein Foto aussagekräftig sein.
Meine Erfahrungen in der Fotografie habe ich in: Landschaft, Makro, Sport, Akt, Street, Portrait usw.
Nun wünsche ich euch/dir viel Spaß beim anschauen meiner Bilder.
Menschen zu fotografieren ist immer was besonderes da jeder anders auf eine Kamera reagiert.

 

Daher rührt auch meine Maxime:

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und wenn der Betrachter mehr als einmal hinschaut, so hat der Fotograf seine Arbeit (Kunst) richtig gemacht.

 

Andreas_Ambs_500x333